Startseite
Fakultät Maschinenbau » Institut Product and Service Engineering » Lehrstuhl für Produktentwicklung

Willkommen am Lehrstuhl für Produktentwicklung

Aktuelles

Der LPE auf der ASME TurboExpo 2016

21.06.2016:

Vom 13. bis 17. Juni fand in Seoul die TurboExpo 2016 der American Society of Mechanical Engineers (ASME) statt. Im Rahmen der fünftägigen Konferenz stellte Herr Nico Buchhorn in seinem Vortrag „Increased Load Carrying Capacity of Large Tilting-Pad Journal Bearings by Injection of Cold Oil” einen theoretischen Ansatz zur Tragfähigkeitssteigerung großer schnelllaufender Radialkippsegmentgleitlager vor. 



Die drupa 2016 in Düsseldorf

10.06.2016:

Die drupa ist die weltweit größte Messe im Bereich der Drucktechnologie, die alle vier Jahre in Düsseldorf stattfindet. Dieses Jahr, 65 Jahre nach ihrer Gründung, zeigten 1.837 Aussteller aus 54 Ländern unter dem Motto „touch the future“ innovative Druck- und Crossmedia-Lösungen, Zukunftstechnologien und Industrieanwendungen. Hier wurde eindrucksvoll demonstriert, dass sich die Druckbranche immer wieder neu erfindet und sich beispielsweise mit Innovationen im 3D-Druck, Funktionalen Druck oder Verpackungsdruck weitere Geschäftsfelder eröffnet.



Innovationstag Mittelstand 2016

08.06.2016:

Am 2. Juni 2016 fand in Berlin der 23. Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt. Über 350 Aussteller präsentierten den rund 1.700 Besuchern aus Politik, Industrie und Forschung einen Tag lang ihre Projekte, in denen mit Unterstützung des BMWi innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen entwickelt wurden.
Der LPE folgte der Einladung durch den Projektträger des BMWi und stellte in Berlin zusammen mit der Move-It GmbH (Bochum) ein neues Therapiesystem für die neurologische Handrehabilitation im häuslichen Umfeld vor. An dem Prototypen probierten Interessierte das ergonomische Design und die Fingerbewegung aus. Zusätzlich konnten sich die Besucher auf Postern über die Funktionalität und Bedeutung der einzelnen Systemkomponenten sowie die wissenschaftlichen Grundlagen informieren. Besonders hervorgehoben wurden das ansprechende Design des Gerätes, welches „zum Training motiviert" und das gelungene Konzept mit Tablet- und Spiele-Anbindung. Das Projekt wird noch bis Ende des Jahres durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert.

Poster: Entwicklungsprozess und wissenschaftliche Grundlagen
Poster: Das Therapiesystem

Offizielle Pressemitteilung des BMWi: http://www.bmwi.de/DE/Presse/pressemitteilungen,did=769440.html
 



03.06.2016:
VSOU - Kongress
03.06.2016:
Der LPE auf der OT-World
01.06.2016:
Der LPE auf der DESIGN 2016
12.05.2016:
Girls` Day 2016
26.08.2015:
Der Start-Up Contest 2015 im Rahmen der Veranstaltung Methoden der integrierten Produktentwicklung/Produktprogrammplanung
05.08.2015:
Der LPE auf der ICED 2015


Unser Selbstverständnis

Lehre:
Fundierte fachliche Ausbildung und interdisziplinäres Studieren führt zu guten "Problemlösern"

Forschung:
Neue Erkenntnisse aus wissenschaftlicher Arbeit für innovative Produkte nutzen

Kooperation:
Die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie erweitert die Handlungsspielräume

Kontakt


Telefon: +49 234 32-23637
Telefax: +49 234 32-14159
E-Mail:  sekretariat@lpe.rub.de

Gebäude: IC
Etage: 1
Raum: 181

Anreise | Lageplan

Offene Stellen


In unregelmäßigen Abständen sucht der LPE studentische Hilfskräfte zur Unterstützung der Lehr- und Forschungsaktivitäten. Bitte wenden Sie sich an die einzelnen Mitarbeiter.