Startseite
Fakultät Maschinenbau » Institut Product and Service Engineering » Lehrstuhl für Produktentwicklung

Willkommen am Lehrstuhl für Produktentwicklung

Aktuelles

Verteidigung der Bachelor-Arbeit bei BASF Coatings in Münster

18.07.2014:

Am 17.07.2014 hat Herr Jan-Christopher Holzapfel erfolgreich seine Bachelor-Arbeit verteidigt. In der Arbeit ging es um die strömungstechnische Auslegung und konstruktive Umsetzung eines mobilen Prüfstandes, mit dem die Handhabungsbedingungen beim Anwender des Lacks in der Automotive Industrie simuliert werden sollten. Im Rahmen seiner Tätigkeit hatte Herr Holzapfel die Gelegenheit, sich nicht nur fachlich hervorragend einzuarbeiten, sondern auch die Randbedingungen und Abläufe eines international agierenden Großunternehmens kennenzulernen. Vor der Präsentation der Ergebnisse der Bachelor-Arbeit konnten der Betreuer der Arbeit Herr Ehlert und die Lehrstuhlleitung Frau Prof. Bender bei einer Führung Einblicke in die Technologie bei BASF in Münster gewinnen und Kontakte für eine potentielle weitere Zusammenarbeit knüpfen.



Der LPE unterstützt die Extraschicht 2014

30.06.2014:

Der LPE unterstützt die Extraschicht 2014 Bei der Extraschicht am 28.06.2014 hat der LPE auf dem Technikparcour von ALLES ING! eine Station mit der YouBot Plattform von Kuka gestaltet. Es galt Würfel einzusammeln und gab nach erfolgreicher Bewältigung des Parcours ein Geschenk.



Der LPE auf der EEE 2014

28.06.2014:

Vom 25. bis zum 27. Juni fand inmitten der altehrwürdigen Dresdner Altstadt die Konferenz „Entwerfen-Entwickeln-Erleben (EEE 2014)“ statt. Dabei bot die vor 120 Jahren erbaute Zitronenpresse an der Brühlschen Terrasse als Veranstaltungsort eine beeindruckende Kulis-se. Im Jahr 2012 aus dem Konstruktionstechnischen Kolloquium und dem Symposium für Technisches Design hervorgegangen, gelang mit der EEE 2014 auch in diesem Jahr der konstruktionswissenschaftliche Brückenschlag zwischen Pragmatik und Systematik. In zahl-reichen fachübergreifenden Diskussionen konnte sehr klar herausgestellt werden, dass Ent-wickeln und Konstruieren gleichermaßen von Wissenschaft und Kunst lebt und eine gemein-same Betrachtung zielführend ist. Die Relevanz dieser Integration konnte nicht nur in circa 100 wissenschaftlichen Beiträgen sondern ebenfalls durch einen hohen Anteil von Vertretern aus Industrie und Praxis unterstrichen werden.



30.05.2014:
Promotion Matthias Köster
30.05.2014:
Promotion Thomas Predki
22.05.2014:
Der LPE auf der DESIGN 2014
03.05.2014:
Der LPE auf der CIRP IPS2
26.02.2014:
Promotion Konstantin Lygin
11.10.2013:
Der LPE bei der Techniknacht Ruhr


Unser Selbstverständnis


Lehre:
Fundierte fachliche Ausbildung und interdisziplinäres Studieren führt zu guten "Problemlösern"

Forschung:
Neue Erkenntnisse aus wissenschaftlicher Arbeit für innovative Produkte nutzen

Kooperation:
Die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie erweitert die Handlungsspielräume

Kontakt


Telefon: +49 234 32-23637
Telefax: +49 234 32-14159
E-Mail:  sekretariat@lpe.rub.de

Gebäude: IC
Etage: 1
Raum: 181

Anreise | Lageplan

Offene Stellen


In unregelmäßigen Abständen sucht der LPE studentische Hilfskräfte zur Unterstützung der Lehr- und Forschungsaktivitäten. Bitte wenden Sie sich an die einzelnen Mitarbeiter.